Galeriefest – 24.11.2018

Ihr seid alle herzlich eingeladen

Offene Ateliers und Ausstellung

14 Uhr – 23 Uhr

in unserer Unikom Galerie

Snacks und Getränke,

Sound, Bilder

und interessante Gäste

 

Unikom Kunstzentrum

Universitätspark 10

73525 Schwäbisch Gmünd

offeneateliers2018galeriefest2018

 

 

be water

ein Beispiel für die Collagetechnik mit Figuren:  be water, my friend

 

 

Mehr dazu im Collageworkshop im Zappa am 30.08.18 ab 18 Uhr

 

Der nächste Collage – Workshop im Zappa

findet hier statt am Donnerstag, den 30.08.2018.

Das Zappa öffnet um 18°° Uhr. Bei schönem Wetter stelllen wir unsere Tische draußen auf, sonst, wie beim letzten Mal, unten bei der Bar. Wir workshoppen Gleitzeit: Zwischen 18:30 und 22 Uhr kann geklebt werden.

Unkostenbeitrag: 10€

Diesmal bringe ich etwas zum Thema Figuren mit.

Damit kann man wunderbar experimentieren. Natürlich gibt es auch wieder die Möglichkeit, das Material ganz individuell zu nutzen und eine eigene Collage frei zu gestalten. Hier die super kreativen Ergebnisse vom letzten Workshop:

Etwas Großes!

MI 09.05. (Vorfeiertag) – Ab 21 Uhr
Kulturbetrieb ZAPPA

Stuttgarter Strasse 3
Schwäbisch Gmünd

Eine Collage an der Hauswand von Mollyrokk: Hier ein Einblick in die Vorbereitungen:

 

Einst in Stuttgart Bad Cannstatt gegründet, betreibt das Kulturlabel Komme Was Wolle – Kultur & Events, mit starkem Hang zur elektronischen Musik, seit mittlerweile 5 Jahren die Verbreitung von zeitgenössischer Kunst- und Kulturinhalten…mehr Info hier

Zum 5-jährigen gibt’s elektronisches von LoLi, Miss Evoice, kriZe und Julian Mayer Hauff, als Live-Set, zu hören. Die Licht-Installation von Visiocollect und Live entstehende Wandgemälde von Jula Faust & Lotta Fuchs (Outer Rim.V.) sowie Collage von Mollyrokk, schaffen den passenden Rahmen für die Nacht.
Das Ganze findet im Kulturbetrieb ZAPPA statt, welches von Sandtogether e.V. seit gut einem Jahr betrieben wird und durch die Möglichkeit drinnen und draussen Aktionen zu betreiben, wunderbar passt und in Zukunft weitere Komme Was Wolle Aktionen beherbergen wird. Und last but not least feiert Label Head kriZe auch noch in seinen Geburtstag rein.

Komme Was Wolle – 5 Years –

 

Noch nie hat sich eine meiner Figuren

so oft umgezogen wie diese namenlose Dame.

2018-04-005 hier trägt sie ein T-Shirt aus Feuerwerk über dem Bodensee, einen Rock aus Lindenholz von einer Schnitzfigur der heiligen Anna und Stiefel aus einem Gemälde von Jan Bruehgel.

Davor trug sie Blumen, rote und gelbe Stoffmuster, einen Rock aus Rosen und Dinosauriermaul, eine Schwarzweißfotografie einer Frau und eines Schamanen, einen Buddhakopfrock, eine Andromedanebelstrumpfhose und meinen Favoriten: ein Kleid aus Kopfsalat und Schmetterlingsflügel.

Kamera-Uploads(4).jpg

Ach ja, und den Kopf hat sie auch gewechselt: What to wear for the eighth march this year?

Jetzt  hat sie es schon wieder getan!

(12. April 2018)

2018-04-13 17.20.24

Nun trägt sie einen Rock aus der Muschel

von Botticellis Venus. 

 

 

 

 

 

Außerdem hat sie den Bildhintergrund gewechselt. Der sah vorher so aus:

2018-04-13 17.43.01  Das wird nun wohl ein ganz neues Bild werden.

 

Für ein Frühlingsbild ist das bis jetzt etwas düster geraten.

Ich finde, das Leben sollte in erster Linie… Die Collage ist noch nicht fertig, doch man sieht schon, einfach ist der Übergang von der Winterstarre in ein lebendiges Gefühl des Erblühens nicht.

ich finde...
noch unfertige Collage

 

Das Leben ist in erster Linie

zu gestalten als…

Bitte im Kommentar vervollständigen

Europa träumt

Nach der griechischen Mythologie war Europa der Name einer phönizischen Königstochter,  die Zeus in Stiergestalt schwimmend nach Kreta entführte. Auf dem Rücken des Stieres schlafend, träumte Europa von den Ländern, die nach ihr benannt wurden. Einer der dunklen Träume wurde zu dieser Collage.

Zuerst war da dieses Bild:

IMG_20170321_0003

Es stammt aus einem Kochbuch:

IMG_20170321_0006

Dann begann die Verwandlung:

2017-10-15 17.26.22   2017-10-20 19.44.10   2017-11-02 17.56.58

Die Grenzen wurden gesichert mit Stacheldraht aus Silberdraht   2017-11-30 13.58.50

Blaue Figuren

2017-11-27 13.59.36

 

wurden zu Meer:

2017-11-29 23.27.03

Europa träumt

Am Freitag, 26. Januar 2018 in der Ausstellung von Zero Arts e.V. in Stuttgart

2017-11-30 18.23.29

Ein Bilderbuch!

Das Buch: „Billi und Lämmi“ ist ein Ratgeber für Kinder

und ich freue mich sehr darüber, das Buch illustrieren zu dürfen. Es ist etwas ganz Besonderes, wenn  mein pädagogischer Beruf und meine gestalterischen Fähigkeiten gemeinsam an einem Projekt zusammenarbeiten können.

Hier auf dieser Seite wird das Buch vorgestellt: Billi und Lämmi

Bisher existiert nur ein Prototyp. Bei Interesse einfach eine E-Mail an mich: mollyrokk@yahoo.de