Lange Nacht der Museen in Stuttgart

am 23. März

hier das Programm im Hegelhaus:

https://www.lange-nacht.de/orte/hegel-haus/

mit einer Collage-Installation von Mollyrokk:

“ Die gezeigten Collagen eröffnen Traumwelten im Hegel-Haus. „

Hier der Anfang:

Passt zu Hegel.

Collage-Sand-Trickfilm & Sound-Workshop

Hier wachsen verschiedene Workshops zusammen!

Am Donnerstag, 29. November 2018 finden das Tricklabor mit Chris Kaiser und der Collageworkshop von Mollyrokk zusammenstatt. Sandmalen, Collagen kleben, Trickfilm mit der Stop-trick-Technik und Kamerabildern, Collage-Elemente mit Sandbildern kombiniert… Es wird auf jeden Fall kreativ!

Wie immer, im Zappa, Stuttgarterstr. 3 in 73525 Schwäbisch Gmünd

Geöffnet ist ab 18 Uhr, die Workshops starten so gegen 18:30 Uhr

Hier ein Film aus dem Tricklabor mit Sand: Tricklabor

Und hier einige Eindrücke aus den letzten Collage-Workshops:

so war`s   Collage Workshop

Und nun bin ich mal gespannt, was am Donnerstag entstehen wird.

 

Cut up sounds – Art & Lyrics

Meine Freunde Kwazz, Phloombär und Jackstor werden vertreten vom Bureau für interstellare Zusammenarbeit, für Infos bitte hier entlang: BiZ

21.30 Uhr, Galerie Sören Lührs, Gewölbekeller, Buhlgässle 8

Das Büro für interstellare Zusammenarbeit präsentiert:
„Cut up sounds“ – Art & Lyrics (mit Ulrich Stephan und Holger Jäckle)
Im Auftrag der Agentur für kosmische Entfaltungshilfe.

Eintritt frei, Spende erbeten (Voranmeldung in der Galerie Lührs notwendig, 07171/99759-11, biz@email.de)